Leistungen


Ordination Allgemein

  • Erhebung der Krankengeschichte, Untersuchung und Behandlung sowie entsprechende Beratung
  • Verbandswechsel
  • Nahtentfernung
  • legen von Dauer- und Blasenkatheter 
  • Infusionsgabe
  • intramuskuläre Injektionen
  • Mutter-Kind-Pass Untersuchungen
  • Vorsorgeuntersuchungen
  • OP Tauglichkeit
  • Hausbesuche
  • Atteste für Führerscheinprüfungen
    • Führerscheingruppe 1 (A, B und F) 35 €
    • Führerscheingruppe 2 (C1, C, D und E) 50 €
    • Wiederholungsgutachten 30 €
    • bitte einen amtlichen Lichtbildausweis mitbringen

Diagnostik

  • EKG
  • Blutdruckmessung

Labor

Blutabnahme: jeweils Montag, Dienstag, Mittwoch und Freitag von 08:00 - 12:00.

  • Blutbild
  • Harnanalyse
  • Stuhlanalyse
  • Blutzucker
  • Zuckerbelastung
  • CRP
  • Troponin
  • INR
  • Blutsenkung
  • Blutabnahme für alle anderen benötigten Parameter  - Weiterleitung an das Labor Dr. Sabin
  • SARS-CoV-2 Antigen-Schnelltest
    • Kassenleistung bei Erkrankung
    • Selbstkostenbeitrag für Patienten OHNE Symptome € 30.00
  • SARS-CoV-2 ELISA Antikörpertest 
    • Selbstkostenbeitrag € 28.00
  • Influenza A + B Antigen-Schnelltest
    • Selbstkostenbeitrag € 18.00

Vorsorgeuntersuchung

Jeder Patient hat einmal im Jahr die Möglichkeit an einer Vorsorgeuntersuchung teilzunehmen. Diese beinhaltet:

  • venöse Blutabnahme
  • Harnuntersuchung
  • ausführliche Anamnese
  • körperliche Untersuchung
  • Besprechung von Risikofaktoren

Diabetes im Griff

Diabetes im Griff ist ein Langzeitbetreuungsprogramm für Patienten mit Diabetes mellitus Typ 2 zur strukturierten und kontinuierlichen Behandlung.

 

Was ist das Ziel des Programms?

  • Vermeidung bzw. Verzögerung von Folgeschäden und Spätfolgen wie Nierenversagen oder diabetisches Fußsyndrom
  • Senkung von Schlaganfall- und Herzinfarktrisikos
  • Motivation zur aktiven und eigenverantwortlichen Mitarbeit

Was beinhaltet das Programm?

  • Vierteljährliche Therapiekontrolle (Labor, Beratungsgespräch, Therapieanpassung)
  • Jährliches Screening zur Früherkennung von Folgeerkrankungen

Wie kann ich mitmachen?

  • nächster Termin zur Ersteinschreibung 20.05.2021
  • Dauer: ca. 15 Minuten